Jetzt kostenloses Angebot sichern!

Menu

Kredit für Arbeitslose

Die aktuelle Arbeitslosenquote liegt weltweit aktuell bei rund 7,3%. Diese Zahl wird sich laut Prognosen in den kommenden Jahren nicht sonderlich verändern. Mit Rund 5,5% liegt die Arbeitslosenquote von Deutschland zwar fast 2% unter dem Weltdurchschnitt, allerdings ist man hierzulande dennoch weiter darum bemüht die Zahl der Arbeitslosen zu minimieren.

Arbeitslosigkeit ist und bleib ein Thema.

Deutschland hat mit rund 5,5% Arbeitslosen verglichen mit allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Unionen gemeinsam mit Österreich die niedrigste Arbeitslosenquote. Dennoch ist das Thema Arbeitslosigkeit immer aktuell.

Grund dafür ist sicherlich auch das Deutschland rund 5,6 Millionen Hartz 4 Empfänger hat die an der Sozialgrenze leben. Aufgrund der steigenden Preise (u.a. Energie, Rohstoffe etc.) haben diese Schwierigkeiten ihren Lebensstandard überhaupt halten zu können.

Arbeitslosigkeit trotz Fachkräftemangel

Obwohl in Deutschland ein akuter Mangel an Fachkräften herrscht und Firmen krampfhaft auf der Suche nach qualifizierten Personal sind, ist die Zahl der Menschen ohne Job laut Meinung der Bundesbürger zu hoch. Dabei treffen verschiedene Meinungen aufeinander ob dies daran liegt das die Unternehmen zu hohe Anforderungen bei der Personalsuche stellen, oder aber ob die meisten Bewerber schlichtweg keine ausreichende Qualifikationen mitbringen.

Fakt ist: Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist über die letzten Jahre hinweg fast Konstant geblieben und verzeichnete nur minimale Veränderungen. Durch diese Konstante stieg bei der Bevölkerung die Nachfrage im Bezug auf Arbeitslosenkredite.

Gründe dafür sind beispielsweise, dass für eine neue Arbeitsstelle eventuell ein Fahrzeug benötigt wird. Dieses kann aber nur durch eine Finanzierung angeschafft werden. Weitere Gründe sind u.a. Berufliche Weiterbildungen. Aber auch bekannte Gründe wie das Ausgleichen des Girokontos oder notwendige Anschaffungen sind für die steigende Nachfrage verantwortlich.

Kreditaufnahme als Arbeitsloser

Im Normalfall ist es allerdings nicht so einfach einen Kredit bei Arbeitslosigkeit zu erhalten. Um gute Chancen auf eine Kreditgenehmigung zu haben, ist es in erster Linie wichtig in einem festen beruflichen Verhältnis zu stehen. Dies gilt prinzipiell sogar als Grundvoraussetzung bei den Banken um überhaupt einen Kredit beantragen zu können.

Selbst Personen die zwar einer beruflichen Tätigkeit nachgehen, sich jedoch noch in der Probezeit befinden, haben oftmals das Problem keine positive Zusage für einen Kredit erhalten zu können. Arbeitslose haben es daher besonders schwer bei ihrer Hausbank einen Kredit zu erhalten.

In Einzelfällen drücken die Bankberater bei Kunden die sie schon seit Jahren betreuen ein Auge zu wenn diese einen Kredit in kleinem Umfang benötigen. Allerdings sind ab einer bestimmten Kreditsumme auch Ihnen die Hände gebunden. Banken haben bestimmte Vorgaben und Richtlinien die sie einhalten müssen.

Dispositionskredit als kurzfristige Option

Wenn Sie nur eine kleine Summe benötigen und diese zeitnah wieder ausgleichen können, haben Sie die Option den Dispositionskredit am Girokonto zu nutzen. Dieser ist allerdings gerade bei Arbeitslosen Personen nur dann zu empfehlen, wenn das Konto sehr zeitnahe wieder ins Plus gebracht werden kann.

Bei einem Dispositionskredit (Überziehung des Kontos) fallen sehr hohe Zinsen an die bei längerer Nutzung sehr teuer werden können. Soll die Summe über einen längeren Zeitraum ausgeglichen werden, ist diese Option daher nicht zu empfehlen.

Kredit für Arbeitslose sicher & diskret online auf Arbeitslosenkredit24.net

Arbeitslose haben in der Regel kaum Chancen auf die Genehmigung eines Kredites hat. Dadurch ist es natürlich Schwierig sich bei Bedarf finanzielle Freiräume zu schaffen. Grund für die Ablehnung von Kreditanfragen durch Arbeitslose ist das nicht vorhandene Einkommen.

Damit aber auch Arbeitslose von den positiven Nutzen eines Kredites profitieren können, wurde vor einigen Jahren der Kredit für Arbeitslose konzipiert. Dieser Kredit ist speziell auf die besondere Lebenssituationen von Arbeitslosen ausgerichtet und bietet dank seiner günstigen Konditionen auch Arbeitslosen die Gelegenheit von einem Kredit profitieren zu können.

Auch wenn Sie in keinem festen beruflichen Verhältnis stehen, haben sie die Gelegenheit sich mit einem Kredit für Arbeitslose neue finanzielle Handlungsspielräume zu verschaffen.

Sie erhalten ihren Kredit zu besonders günstigen Konditionen sowie einer schnellen und unkomplizierten Abwicklung. Die Kreditsumme steht nach der positiven Zusage und Übermittlung zur freien Verwendung und kann für jeden Zweck individuell genutzt werden.

Der Kredit für Arbeitslose ist eine elegante Lösung um sich als Arbeitsloser neue finanzielle Spielräume zu verschaffen.

Weiterführende Informationen:

Kredit für Arbeitslose: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,78 von 5 Punkten, basieren auf 37 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Diese Seite bewerten